Creality K1

High-Speed FDM-3D-Drucker

496,22 € 539,99 € -8%

(inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1 Stk

Zustellung bis Mittwoch, 06. März, wenn du bis Dienstag um 00:00 Uhr bestellst.

Auf Lager

Kostenloser Versand nach Deutschland.
Weitere Infos zu Versand & Lieferung

Eigenschaften und Vorteile

  • Druckgeschwindigkeiten bis zu 600 mm/s
  • Dual-Gear Direct Drive Extruder
  • High Flow Hotend
  • Automatische Bettnivellierung
  • Automatische Resonanz-Kompensation
  • Doppelseitige Bauteilkühlung

Du suchst nach passenden Artikeln für dieses Produkt?

Art.-Nr.: CRE-1001060011, Inhalt: 1 Stk, EAN: 6971636407010

Häufig zusammen gekauft mit Creality AI Kamera für K1

Creality K1 - 1 Stk Creality AI Kamera für K1 - 1 Stk
Creality K1 - 1 Stk 496,22 €
Creality AI Kamera für K1 39,99 €
Gesamtpreis: 536,21 €

Produktinformationen & technische Daten:

  • Art.-Nr.: CRE-1001060011
  • Hersteller-Nr.: 1001060011
  • Marken (Hersteller): Creality
  • Inhalt: 1 Stk
  • Produktarten: 3D Drucker
  • Düsenform: Sonstige
  • Aufbau: Fertig montiert
  • Drucktechnologie: FFF - FDM - LPD
  • Druckerdisplay: Touch - Display
  • Unterstütze Betriebssysteme: Windows (7 +), macOS X (10.7 +)
  • Extrudertyp: Direct Drive Extruder
  • Extruderanzahl: Single
  • Schnittstellen: USB - Anschluss, WIFI - WLAN
  • Unterstützte Formate (Slicer): STL, OBJ, AMF
  • Bauraum [LxBxH]: 220 x 220 x 250 mm
Beschreibung

Der K1 von Creality ist ein leistungsstarker FDM-3D-Drucker mit äußerst cooler Ästhetik und einer kompakten Größe mit einem Bauvolumen von 220 x 220 x 250 mm. Die stabile Bauweise erlaubt dem High-Speed-Drucker extrem hohe Druckgeschwindigkeiten bei hervorragender Qualität!

Fertig montiert und sofort einsatzbereit

Der K1 wird fertig montiert und bereits kalibriert zu dir geliefert! Eine vorinstallierte einfache Kurzanleitung führt dich durch die Inbetriebnahme des 3D-Druckers, wodurch du sofort mit dem Drucken beginnen kannst!

Stabiler Rahmen aus Aluminiumlegierung

Der stabile Unibody-Rahmen des K1 ist aus einer Druckguss-Aluminiumlegierung maßgefertigt und CNC-gefräst. Höchste Präzision und stabiles Druckverhalten auch bei hoher Geschwindigkeit sind somit gegeben!

Robuste Bauweise für hohe Geschwindigkeiten und geschmeidige Druckabläufe

Seine stabile CoreXY-Struktur und ein leichter Druckkopf mit einem Gewicht von nur 190 g sind für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt. Der robuste Rahmen sorgt in Kombination mit einem leichten Aufbau der bewegten Teile nicht nur für weniger Bewegungsträgheit und Vibrationen, sondern auch für mehr Stabilität!

Schnell, schneller, Creality K1

Mit einer Beschleunigung von 20 000 mm/s² fährt der Creality K1 in nur 0,03 Sekunden auf 600 mm/s hoch, wodurch er bis zu 12 Mal schneller als andere marktübliche FDM-Drucker ist.

Seine hohe Druckgeschwindigkeit verkürzt die Druckzeit, steigert so die Effizienz und spart gleichzeitig Energie – für die gleiche Leistung.

► Tipp: Während die typische Druckgeschwindigkeit des K1 300 mm/s beträgt, erreicht seine Bewegungsgeschwindigkeit sogar 800 mm/s!

Max Flow Hotend für Temperaturen bis zu 300 °C

Das Hotend aus Titanlegierung ist für hohe Temperaturen ausgelegt. Seine Düse aus einer Kupferlegierung arbeitet mit Temperaturen bis zu 300 °C!

Volle Leistung bei 32 mm³/s Durchfluss

Das Hotend des K1 ist mit einem neu entwickelten Heater aus Keramik ausgestattet. Dieser benötigt lediglich 40 Sekunden, um eine Temperatur von 200 °C zu erreichen, das Filament gleichmäßig zu erhitzen und zu schmelzen.

Dual-gear Direct Drive Extruder

Mit einer gleichmäßigen Extrusionskraft von 50N garantiert der Direct Drive Extruder mit zwei Zahnrädern geschmeidige Zufuhr und Abgabe von Filamenten jeder Art. Kompatibel mit PLA, PETG, PET, TPU, PA, ABS, PC, PLA-CF, PA-CF, PET-CF uvm.

Doppelseitige Bauteilkühlung

Der Druckkopf des K1 verfügt über einen leistungsstarken Radial-Lüfter, der eine doppelseitige Bauteilkühlung gewährleistet und so die frisch gedruckten Schichten von zwei Seiten direkt abkühlt. Ein Gehäuselüfter von 18 Watt verstärkt die Kühlwirkung zusätzlich.

So ein Kühlsystem stellt sicher, dass das Modell aushärtet, bevor es zu Stringing oder Warping kommen kann. Perfekt für Bridging ohne Stützstrukturen!

Handfreie automatische Nivellierung

In das Heizbett des K1 sind Dehnungssensoren eingebettet, die ein genaues Nivellierungsnetz erzeugen. So läuft die automatische Nivellierung vor dem Druckbeginn von selbst ab, indem alle Unebenheiten auf der Druckplatte automatisch ausgeglichen werden. Unglaubliche Präzision mit null Aufwand!

Flexible Bauplatte

Beim Biegen kann das gedruckte Modell ganz leicht von der flexiblen Bauplatte entfernt werden. Nach dem Entfernen des Modells gelangt die Platte erneut in ihre ursprüngliche Position.

Schnell aufheizbares Heizbett

Das Heizbett des K1 ist aus Aluminiumlegierung gefertigt und erreicht 60 °C in nur 180 Sekunden – für eine schnelle und gleichmäßige Wärmeverteilung.

Einfacher Selbsttest mit einem Knopfdruck

Du kannst ganz einfach einen Selbsttest durchführen, um die Funktionsfähigkeit von Extruder, Heizbett, Kamera (optional), Lüfter, Nivellierung usw. festzustellen. Jede festgestellte Abnormalität wird auf dem Display angezeigt. So kannst du dich ohne jegliche Schwierigkeiten auf deinen Druck vorbereiten: Los geht's!

G-Sensor gegen klingelnde Geräusche

Jeder kennt sie – die klingelnden Geräusche, wenn der Drucker bei extrem hohen Geschwindigkeiten arbeitet. Ein No-Go für die Ohren! Mit einem integrierten G-Sensor im Druckkopf werden die Resonanzfrequenzen bei Hochgeschwindigkeitsdrucken automatisch gemessen, und nach Bedarf verringert.

Beschleunigungssensor für feine Texturen

Der Druckkopf des K1 ist mit einem speziellen Beschleunigungssensor ausgestattet. Dieser überwacht mechanische Vibrationsmuster, die bei extrem schnellen Druckbewegungen entstehen. Die Daten, die der Sensor aus dieser Überwachung gewinnt, werden für die Erzeugung einer Resonanz genutzt, die den Vibrationen entgegenwirkt. Ein perfektes Druckbild ohne Ringing ist das Resultat.

Die genauer positionierte Z-Achse reduziert das Z-Banding und schafft unglaublich feine Texturen.

Druck über USB-Laufwerk oder WiFi

Der K1 kann über ein USB-Laufwerk oder WiFi drucken. Besteht eine Netzwerkverbindung, so kann der FDM-Drucker über die Creality Print oder Creality Cloud-App/-Web-Anwendung ferngesteuert und überwacht werden. Auch eine Cluster-Steuerung ist möglich, wenn mehrere K1-Drucker online sind. Beachte, dass du für eine Fernüberwachung eine (optionale) AI-Kamera benötigst.

Neue Version des Creality Print 4.3

Die selbst entwickelte Creality Print kommt in der neuen 4.3-Version mit Unmengen an Voreinstellungen und reduziert so den Slicer-Prozess auf 3 einfache Schritte! Mit feinen Parameter wie Linienbreite, Bogenpfad o. Ä. unterstützt der Slicer den Hochgeschwindigkeitsdruck und garantiert eine hervorragende Druckqualität.

Creality Betriebssystem und Hardware

K1 verwendet das smarte und schnelle Creality-OS mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche. Das Betriebssystem synchronisiert Daten und Befehle via PC, Telefon, Cloud und Zusatzmodulen. Dabei ermöglicht die schnelle 1,2-GHz-Dual-Core-CPU geschmeidige Druckprozesse bei hohen Geschwindigkeiten. Der 8G ROM kann nicht nur bis zu 400 Modelldaten speichern, sondern ermöglicht auch schnelles Lesen und Schreiben der Dateien!

Weitere Features:

  • 4,3 Zoll-Touch Screen
  • optional ausgelegt für AI-Kamera und AI-LiDAR
  • enthaltene Funktionen: Power Loss Recovery, Filament Runout Sensor, Input Shaping, Sleep Mode, Lighting Kit
  • mit diversen Slicer-Softwares kompatibel: Creality Print, Cura, Simplify3D, PrusaSlicer
Zubehör
Videos zum Produkt:

Fragen & Antworten zu Creality K1

Erhalte spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Was ist im Lieferumfang des Druckers enthalten?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 12. August 2023

  • Wieviel Platz braucht der K1 den? Ich finde die Aussenabmessungen via Google aber es wird nicht erwähnt ob mit oder ohne Spule. Danke!

    1 Antwort, letzte Antwort vom 12. August 2023

  • Kann ich in CrealityPrint die Support-Einstellung ganz abschalten? Wenn ich den Support deaktiviere, kommt bei etwas grösseren Objekten dennoch immer einen Support Rand.

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • Hallo, mit welcher Version von Cura ist der K1 kompatibel

    2 Antworten, letzte Antwort vom 11. September 2023

  • Wie ist der Platzbedarf des Druckers auf dem Arbeitstisch?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 12. August 2023

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

6 Erfahrungsberichte in Deutsch für Creality K1

8 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
13 (54%)
4 Sterne
4 (16%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
6 (25%)

24 Bewertungen
6 Erfahrungsberichte auf Deutsch
8 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

Ähnliche Produkte

  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder

Kunden kauften auch

  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder