Revell Avro Lancaster Mk.I/III

Maßstab 1:72

  • 257-teilig
  • Detailliertes Cockpit
  • Detaillierter Merlin-Motor
  • Detailliertes Hauptfahrwerk
  • Beweglicher Propeller
  • 25,49 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Versand am 22.06.2020

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: REV-04300, Inhalt: 1 Stk

EAN: 4009803043005

  • 257-teilig
  • Detailliertes Cockpit
  • Detaillierter Merlin-Motor
  • Detailliertes Hauptfahrwerk
  • Beweglicher Propeller

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: REV-04300
Hersteller-Nr.: 04300
Marken (Hersteller): Revell
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: Modellbausätze
Schwierigkeitsgrad: Level 5
Maßstab: 1:72

Beschreibung

Der viermotorige Avro Lancaster war ohne Zweifel der berühmteste aller schweren Bomber der RAF im Zweiten Weltkrieg. Ab 1942 bildete es das Rückgrat der nächtlichen Bombenangriffe tief in Deutschland und erlangte seinen Ruhm durch den Untergang des Tirpitz und die Zerstörung des Möhne- und Eder-Staudamms. Der Lancaster konnte Lasten von bis zu 9.980 kg Bomben tragen, wobei der Grand Slam die schwerste Einzelbombe war. Es wurde bis 1945 in 68 Staffeln des RAF-Bomberkommandos eingesetzt und flog über 156.000 Einsätze. Von insgesamt 7.300 produzierten Flugzeugen ging fast die Hälfte verloren. Heute gibt es nur noch zwei flugfähige Beispiele, eines in Großbritannien und das andere in Kanada.

Abziehbilder für 2 RAF-Versionen für Mk.I und Mk.III:

  • Avro Lancaster B.Mk.III, Geschwader Nr. 100, Royal Air Force, Elsham Wolds, April 1945
  • Avro Lancaster B.Mk.III, Geschwader Nr. 9, Royal Air Force, Bardney, 1945

Fragen & Antworten zu Revell Avro Lancaster Mk.I/III

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

In Amsterdam wird eine Stahlbrücke von Robotern vor Ort 3D-gedruckt.