R3D PLA Silk Gold

PLA-Filament mit Silk-Effekt

25,99 €

(25,99 € / kg, inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand)

Ausführung: 1.75 mm / 1000 g

Zustellung bis Montag, 25. Juli, wenn Sie bis Donnerstag um 07:00 Uhr bestellen.

Auf Lager ab 21. Juli

Warum dauert es länger?

Warum dauert es länger? Dieser Artikel ist aktuell nicht in unserem Lager, trifft jedoch bald ein. Sie können direkt bestellen – der Artikel wird nach Lagereingang sofort an Sie versandt. Schließen

Kostenloser Versand nach Deutschland ab 47,90 €.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Seidiger Look
  • Hohe Zähigkeit / Festigkeit
  • Vielfältig einsetzbar
  • Kein Heizbett erforderlich
  • Geruchslos

Art.-Nr.: CB-R3DA108S, Inhalt: 1.000 g, EAN: 6974868560324

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: CB-R3DA108S
Hersteller-Nr.: R3DA108S
Marken (Hersteller): R3D
Inhalt: 1.000 g
Durchmesser: 1,75 mm
Produktarten: PLA Filament
Farbe: Gold / Messing
Nettogewicht: 1000 g
Empf. Drucktemperatur: 190 - 220 °C
Empf. Heizbetttemperatur: 40 - 60 °C

Beschreibung

R3D PLA Silk ist ein PLA-Filament mit seidiger Struktur, das keine besonderen Druckanforderungen hat und auch kein Heizbett benötigt. R3D verwendet für das Filament reines Neumaterial, um einen reibungslosen Druck mit hoher Genauigkeit zu ermöglichen.

Der Silk-Effekt verleiht dem 3D-Druck eine ästhetische, glänzende Oberfläche. Die seidene Textur der Modelle verringert die Sichtbarkeit von Schichten auf den Seitenflächen außerdem erheblich.

Die mit R3D PLA Silk gedruckten Modelle zeichnen sich durch ihre einzigartige Optik, hohe Zähigkeit und Festigkeit aus und können in vielen Bereichen eingesetzt werden.

Fragen & Antworten zu R3D PLA Silk Gold

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

1 Erfahrungsbericht in Deutsch für R3D PLA Silk Gold

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch

Schon Gewusst?

Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems

Ähnliche Produkte