Polymaker PolySmooth Jet Black

Spezielles Filament für den Polymaker Polysher in Schwarz

44,99 €

(59,99 € / kg, inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand)

Durchmesser: 2,85 mm

Zustellung bis Dienstag, 12. Juli, wenn Sie bis Freitag um 07:00 Uhr bestellen.

Noch 1 Stück auf Lager

Kostenloser Versand nach Deutschland ab 47,90 €.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Für den Polysher
  • Leichte Verarbeitung
  • Einzigartige Oberflächen
  • Optimiert für PolySupport

Art.-Nr.: PM-70523, Inhalt: 750 g, EAN: 6938936705239

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: PM-70523
Hersteller-Nr.: 70523
Marken (Hersteller): Polymaker
Inhalt: 750 g
Durchmesser: 1,75 mm, 2,85 mm
Produktlinie: PolySmooth™
Produktarten: PVB Filament
Farbe: Schwarz
Nettogewicht: 750 g
Empf. Drucktemperatur: 210 - 230 °C
Empf. Heizbetttemperatur: Nicht erforderlich

Beschreibung

Das Polymaker PolySmooth Filament wurde speziell für den Polysher entwickelt um 3D-Modelle mit glatten Oberflächen zu erzeugen.

Polierbar

Das erste 3D-Druck Filament für eine schichtfreie Nachbearbeitung. Das PolySmooth wurde gemeinsam mit dem Polysher entwickelt um einzigartig glatte Oberflächen zu erreichen.

Einfach zu drucken

PolySmooth ist kompatibel mit nahezu allen FDM 3D Druckern und druckt sich ähnlich wie PLA.
Das Material hat einen breiten Drucktemperaturbereich, geringe Geruchsentwicklung und benötigt kein beheiztes Druckbett.

PolySmooth zeichnet sich durch die ausgewogenen mechanischen Eigenschaften aus und ist damit ein ideales Material für den täglichen 3D-Druck.

Fragen & Antworten zu Polymaker PolySmooth Jet Black

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Hält dieses Material Sonnenbestrahlung stand oder verformt es sich dabei?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

1 Erfahrungsbericht in Deutsch für Polymaker PolySmooth Jet Black

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4 Bewertungen
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch

Schon Gewusst?

Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems

Ähnliche Produkte