Wanhao Duplicator i3 Plus Mark II

Die neue und verbesserte Version des beliebten Wanhao Duplicator i3

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Neues automatisches Nivellierungssystem
  • Abnehmbare Druckoberfläche
  • Verbesserte Elektronik
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit

Ähnliche Produkte:

Wanhao Duplicator D9 Mk2 / 400

Produktinformationen & technische Daten:

Produktarten: 3D Drucker
Drucktechnologie: FFF - FDM - LPD
Druckerdisplay: Touch - Display
Unterstütze Betriebssysteme: Windows (7 +), Mac OS X (10.7 +)
Extruder: Single
Schnittstellen: USB - Anschluss
Unterstützte Formate: STL, OBJ
Beheizte Bauplatte: Ja
Filamentdurchmesser: 1,75 mm
Bauraum [LxBxH]: 200 x 200 x 180 mm
min. Layerhöhe: 100 µm

Beschreibung

Die neue und verbesserte Version des beliebten Wanhao Duplicator i3 Plus.

Der Wanhao Duplicator i3 Plus Mk2!

Neues automatisches Nivellierungssystem

Die Bauplatte muss nicht mehr manuell nivelliert werden. Der i3 Mk2 hilft Ihnen dabeí, den Abstand zwischen der Bauoberfläche und der Düse zu messen. Sollte die Oberfläche ungleichmäßig sein, berechnet die Software die richtige Höhe und passt den Druck automatisch an.

Resume Print

Sollte der Drucker aus irgendeinem Grund nicht mehr mit Strom versorgt werden, wird der Drucker in den Pausemodus versetzt und der Druckvorgang fortgesetzt, sobald die Stromversorgung wieder hergestellt ist. Dies ist eine große Verbesserung gegenüber der alten Version und bedeutet auch, dass Sie sich nach einem Stromausfall nicht mehr um fehlerhafte Ausdrucke kümmern müssen.

Abnehmbare Druckoberfläche

Die neue verbesserte Druckoberfläche ist mit einer magnetischen Oberfläche an den Drucker verbunden. Dies bedeutet, dass Sie die gesamte Druckfläche leicht zu entfernen und biegen ist. Somit lässt sich das gedruckte Teil einfach aus dem Bauraum entfernen.

Verbesserte Elektronik

Die gesamten Elektronikkomponenten wurden verändert, um den gesamten Druckvorgang zu verbessern.

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit

Der MK1 war einfach zu bedienen, aber der MK2 hat es noch einen Schritt weiter gebracht. Die gesamte Benutzerfreundlichkeit ist jetzt sehr intuitiv und einfach zu bedienen. Alles wird auf dem großen Touch-Display angezeigt, und auch wenn Sie noch nie zuvor einen Drucker verwendet haben, machen die Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Handhabung dieses Druckers zum Kinderspiel.

Neuer MK10 All-Metal Direktantrieb Extruder und Hot-End.

Der i3 Plus MK2 wurde mit der neuesten Version des bekannten MK10 Hot-End ausgestattet. Dies eröffnet Ihnen als Anwender neue Möglichkeiten, da Sie nicht länger auf Materialien mit niedriger Temperatur beschränkt sind. Das Hot-End kann jetzt Temperaturen von 300 °C erreichen.

Simplify3D kompatibel

Simplify3D ist eine der beliebtesten Slicing-Software auf dem heutigen Markt. Sehr einfach zu bedienen, aber Sie können auch tiefer gehen als je zuvor, um jede denkbare Einstellung zu verändern. Simplify3D gibt Ihnen die Freiheit, Ihre Drucke wirklich so zu verwalten, wie Sie möchten.

Der MK2 hat ein großes Display für einfache Bedienung und die gesamte Elektronik ist in der Hauptstruktur integriert, im Gegensatz zu vielen anderen Druckern in diesem Segment, die eine separate Steuerbox haben. Die integrierte Elektronik spart viel Platz. Das Bauvolumen von 200 x 200 x 180 mm ist mehr als genug für die meisten Benutzer. Der Rahmen besteht aus Metall, was natürlich für eine sehr stabile Plattform sorgt.

Der Wanhao i3 Plus MK2 ist einer der erschwinglichsten Drucker auf dem Markt und sehr schwer zu schlagen, wenn es um das Preis-/ Leistungsverhältnis geht.

Im Lieferumfang enthalen:

  • 1x Wanhao Duplicator i3 Plus MK2 3D-Drucker
  • 1x Spulenhalter
  • 1x Innensechskantschlüssel und Schraubensatz
  • 1x SD-Karte
  • 1x 10m PLA Filament
  • 1x Stromkabel
  • 1x USB Kabel
  • 1x Filamentständer

Videos zum Produkt:

Erfahrungsberichte unserer Kunden

4,7 von 5 Sternen
2 (66%)
1 (33%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

3 Bewertungen
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch
2 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

Schon Gewusst?

Die NASA stellt Pizza mithilfe von 3D-Druckern für Astronauten im Weltall her.