Revell Apollo 11 Saturn V Rocket

Maßstab 1:96

  • Saturn V Modell mit 1,14 m Höhe
  • Startplattform mit Stützen
  • Inkl. Hauptfarben und Zubehör
  • 99,99 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Versand in 2-3 Wochen

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: REV-03704, Inhalt: 1 Stk

EAN: 4009803895260

  • Saturn V Modell mit 1,14 m Höhe
  • Startplattform mit Stützen
  • Inkl. Hauptfarben und Zubehör

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: REV-03704
Hersteller-Nr.: 03704
Marken (Hersteller): Revell
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: Modellbausätze
Schwierigkeitsgrad: Level 5
Maßstab: 1:96

Beschreibung

Am 16. Juli 1969 um 9.32 Uhr morgens erfolgte der Start der gigantischen Saturn V von Cape Canaveral, die bedeutendste Reise in der Geschichte der Menschheit. Die riesige Saturn V bestand aus drei Hauptstufen, war 110 m hoch und wog 3.000 Tonnen. Sie konnte eine Nutzlast von 50 t befördern und erreichte eine Geschwindigkeit von 11,2 km/Sekunde. Die 394.000 km lange Reise bis zum Mond dauerte 72 Stunden. Nach Erreichen einer niedrigen Erdumlaufbahn erhielt die obere Baugruppe mit der Apollokapsel von der dritten Stufe der Trägerrakete den Schub zum Erreichen der Fluggeschwindigkeit zum Mond. Später löste sich die Apollo-Baugruppe von der Rakete, drehte sich und zog die Mondlandefähre aus der Schutzhülle. So aneinandergekoppelt gelangte diese Einheit zum Mond und schwenkte auf eine Mondumlaufbahn ein. Nach einigen Mondumläufen trennte sich die Mondlandefähre mit den Astronauten N. Armstrong und E. Aldrin an Bord von der Kommandokapsel in der nur der Astronaut M. Collins verblieb.

  • Saturn V Modell mit 1,14 m Höhe
  • Startplattform mit Stützen
  • Endstufe mit 5 detaillierten Schubdüsen
  • Bedruckte Röhrenteile aus dünnen Polystyrolstreifen
  • Triebwerksverkleidung
  • 2. Raketenstufe mit 5 Schubdüsen
  • Zwischenring mit Feuerschutzwand
  • 3. Raketenstufe mit Schubdüse und Helium-Kugelbehältern
  • Detaillierte Mondlandefähre
  • 1 Astronaut
  • Separate Oberstufe der Landefähre
  • Landefähre-Schutzhülle mit Klarsichtteil für den Einblick
  • Servicemodul mit Schubdüse und Steuerdüsen
  • Kommandokapsel mit Inneneinrichtung und Astronautenfigur
  • Rettungsrakete an der Spitze
  • Wahlweise Mond-Display-Platte für die verschiedenen Einsatzphasen der Apollo-Mission

Lieferumfang:

4 Hauptfarben, Pinsel und Kleber, Bausatz, Bauanleitung

Weitere Informationen

Sicherheits- & Gefahrenhinweise

Gefahrenhinweise:

  • H302 - Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H312 - Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
  • H315 - Verursacht Hautreizungen.
  • H319 - Verursacht schwere Augenreizung.
  • H332 - Gesundheitsschädlich bei Einatmen.

Sicherheitshinweise:

  • P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  • P103 - Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P241 - Explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel/Lüftungsanlagen/Beleuchtung verwenden.
  • P261 - Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P303+P361+P353 - Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P405 - Unter Verschluss aufbewahren.
  • P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Gefahrenhinweise:

  • H226 - Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Fragen & Antworten zu Revell Apollo 11 Saturn V Rocket

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

4,7 von 5 Sternen
2 (66%)
1 (33%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

3 Bewertungen

Es gibt noch keine Erfahrungsberichte auf Deutsch, aber 2 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen.


Schon Gewusst?

Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems