Polymaker PolyLite PETG Orange

Großartiges Allround-Filament für den täglichen Druck in Orange

29,99 € (3,00 € / 100 g)

inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand

1,75 mm

Noch 2 Stück auf Lager

Zustellung am Freitag, 28. Januar: Bestellen Sie bis Mittwoch um 07:00 Uhr.

Eigenschaften & Vorteile

  • Beliebtes Material
  • Allround-Filament
  • Einfach zu drucken

Art.-Nr.: PM-70101, Inhalt: 1.000 g, EAN: 6938936701019

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: PM-70101
Hersteller-Nr.: 70101
Marken (Hersteller): Polymaker
Inhalt: 1.000 g
Durchmesser: 1,75 mm, 2,85 mm
Produktarten: PET / Copolyester Filament
Farbe: Orange
Nettogewicht: 1000 g
Empf. Drucktemperatur: 230 - 240 °C
Empf. Heizbetttemperatur: 70 - 80 °C

Beschreibung

PolyLite PETG ist ein weit verbreiteter, natürlich transparenter Kunststoff, der sich schnell zu einem beliebten 3D-Druckmaterial entwickelt hat. PolyLite™ PETG liegt genau zwischen dem steifen und starken PLA und dem robusten, schlagfesten ABS. Mit zusätzlichen Transparenzvorteilen ist PETG ein großartiges Allround-Filament.

Optische Klarheit

PolyLite PETG ist ein natürlich transparentes Material, das am besten bei Beleuchtungs- und Wasseranwendungen eingesetzt werden kann. PETG ist ein UV-stabiles Filament mit ausgewogenen mechanischen Eigenschaften, das in vielen Farben erhältlich ist.

Gutes Allround-Filament

Mit seinen physikalischen Eigenschaften und seiner mechanischen Festigkeit, die sich in fast jeder Hinsicht direkt zwischen PLA und ABS befinden, ist PolyLite™ PETG ein großartiges Allround-Filament für den täglichen Druck.

Fragen & Antworten zu Polymaker PolyLite PETG Orange

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Polymaker PolyLite PETG Orange

1 Erfahrungsbericht in anderen Sprachen

2,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung

Es gibt noch keine Erfahrungsberichte auf Deutsch, aber 1 Erfahrungsbericht in einer anderen Sprache.


Schon Gewusst?

Die ersten industriellen 3D Drucker gab es bereits in den 80er Jahren als die ersten CAD Programme auf den Markt kamen.

Ähnliche Produkte