Micro-Swiss Düse Stahl gehärtet für E3D V5-V6

Gehärtete Düse für 1,75mm Filament

21,99 €

(inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand)

Durchmesser: 0,4 mm

Zustellung bis Donnerstag, 02. Juni, wenn Sie bis Montag um 07:00 Uhr bestellen.

Noch 6 Stück auf Lager

Mengenrabatt verfügbar!

  • ab 2 nur 20,89 € / Stk -5%

Eigenschaften und Vorteile

  • Abriebfest
  • Reduzierte Reibung
  • Gehärtet
  • Verbesserte Lebensdauer

Art.-Nr.: MS-M2573-0.4, Inhalt: 1 Stk, EAN: 7432114996956

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: MS-M2573-0.4
Hersteller-Nr.: M2573-0.4
Marken (Hersteller): Micro-Swiss
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: Düsen
Düsenform: V6
Speziell für 3D Drucker: Anycubic i3 Mega, Original Prusa i3 MK2, Original Prusa i3 MK2S, Original Prusa i3 MK2.5, Original Prusa i3 MK3, Original Prusa i3 MK3S, Anycubic i3 Mega S, Anycubic i3 Mega Zero, Anycubic i3 Mega X, BIQU BX, Anycubic 4max Pro
Düsendurchmesser: 0,4 mm, 0,6 mm, 0,8 mm
Filamentdurchmesser: 1,75 mm

Beschreibung

Die Düse ist aus Stahl gefertigt und anschließend gehärtet. (57-62 HRC)

Ideal für den Druck mit abrassiven Filamenten wie z.B. Carbon, Metall, Holz, Glow-in-the-Dark.

Deutlich verbesserte Lebensdauer!

Für folgende Geräte passend:

  • E3D Hotend 1,75mm Filament
  • Original Prusa i3 MK2/MK3

Fragen & Antworten zu Micro-Swiss Düse Stahl gehärtet für E3D V5-V6

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

  • wie viel material kann ich da durchschnittlich drucken mit einer Düse ? colorFabb XT- CF20

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • Passt diese Düse auch für den Anycubic i3 Mega ?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 11. Dezember 2018

Erfahrungsberichte unserer Kunden

10 Erfahrungsberichte in Deutsch für Micro-Swiss Düse Stahl gehärtet für E3D V5-V6

2 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
14 (93%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

15 Bewertungen
10 Erfahrungsberichte auf Deutsch
2 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

Schon Gewusst?

Auf der Weltraumstation ISS ist seit März 2017 ein 3D-Drucker stationiert.

Ähnliche Produkte