Formfutura  Platinum LCD Series Solid Grey

Allzweck Resin für DLP und LCD 3D Drucker in Grau

  • Geruchsarm
  • Kurze Aushärtezeiten
  • Geringer Schrumpf
  • Kompatibel mit fast allen LCD und DLP 3D Druckern
  • 41,99 € (8,40 € / 100 g)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Mittwoch, 26. Februar: Bestellen Sie bis Dienstag um 09:00 Uhr.

Farbe:
  • Formfutura Platinum LCD Series Solid White
  • Formfutura Platinum LCD Series Clear
  • Formfutura Platinum LCD Series Translucent Yellow
  • Formfutura Platinum LCD Series Translucent Orange
  • Formfutura Platinum LCD Series Translucent Red
  • Platinum LCD Series Translucent Aquamarine
  • Formfutura Platinum LCD Series Translucent Blue
  • Formfutura Platinum LCD Series Solid Grey
  • Formfutura Platinum LCD Series Translucent Black
  • Formfutura Platinum LCD Series Solid Black
Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: FF-PLCD-SLDLGRY-0500, Inhalt: 500 g

EAN: 8719956551925

  • Geruchsarm
  • Kurze Aushärtezeiten
  • Geringer Schrumpf
  • Kompatibel mit fast allen LCD und DLP 3D Druckern

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: FF-PLCD-SLDLGRY-0500
Hersteller-Nr.: PLCD-SLDLGRY-0500
Marken (Hersteller): Formfutura
Inhalt: 500 g
Produktarten: Resin
Farbe: Grau / Silber

Beschreibung

Die Formfutura Platinum LCD-Harzserie ist ein Sortiment an Allzweck-Photopolymer-LCD-Harzen, die speziell für alle Open-Source LCD und DLP 3D-Drucker im Bereich von 385 bis 420 nm entwickelt wurden.
Das Platininum-LCD-Harz ist nahezu geruchsneutral und ermöglicht das 3D-Drucken von Objekten mit extrem hoher Genauigkeit und relativ kurzen Aushärtezeiten.

Einzigartige Funktionen:

  • Geruchsarm (fast geruchsfrei)
  • Schnelles Drucken mit kurzen Aushärtezeiten
  • Hohe Genauigkeit
  • Keine Verfärbung und / oder Vergilbung
  • Geringer Schrumpf
  • Kompatibel mit allen Open Source-LCDs und DLPs im Bereich von 385 - 420 nm

Vorbereitungen vor Druckbeginn:

  1. Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch mindestens 2 Minuten lang.
  2. Lassen Sie das Harz nach dem Schütteln der Flasche 10 Minuten ruhen, damit Luftblasen aus dem Harz austreten
  3. Das Harz kann nach Beendigung des Druckvorgangs aus dem Becken in die Flasche rückführen
  4. Verwenden Sie beim Umgang mit Harzen immer Schutzmaßnahmen wie Schutzbrille und Nitrilhandschuhe.

Allgemeine Druckrichtlinien (Grundhärtezeiten bei 50 Mikron)

  • Translucent Black: 12 Sekunden
  • Translucent Aquamarine: 10 Sekunden
  • Translucent Blue: 12 Sekunden
  • Translucent Red: 11 Sekunden
  • Solid White: 12 Sekunden
  • Solid Black: 14 Sekunden
  • Solid Grey: 13 Sekunden

Nachbearbeitung

Wir empfehlen, Ihren 3D-Druck nachzubearbeiten, um die Materialeigenschaften zu erreichen.

  1. Spülen Sie Ihr 3D-Druckobjekt ca. 5 Minuten lang in IPA oder (Bio) Ethanol (ein Ultraschallreiniger wird bevorzugt / empfohlen)
  2. Stellen Sie sicher, dass die mit IPA und / oder (Bio) Ethanol gespülten Gegenstände vor der weiteren Nachhärtung vollkommen trocken sind.
  3. Platzieren Sie die gespülten Teile mindestens 30 Minuten lang an einem gut belüfteten Ort oder verwenden Sie mindestens 2 Minuten lang Druckluft
  4. Härten Sie Ihr Objekt in einer Hochleistungshärtungskammer etwa 20 bis 30 Minuten lang bei 65 °C aus (die Härtungswellenlänge liegt zwischen 300 und 410 nm)

Sicherheits- & Gefahrenhinweise

Fragen & Antworten zu Formfutura Platinum LCD Series Solid Grey

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

  • Funktioniert es mit ANYCUBIC Photon-S UV-Licht 405nm?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
2 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

2 Bewertungen

Es gibt noch keine Erfahrungsberichte auf Deutsch, aber 1 Erfahrungsbericht in einer anderen Sprache.


Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems