Elegoo Saturn

Riesiger Resin 3D Drucker mit 4K Auflösung und hoher Geschwindigkeit!

Bestseller

  • Großer Bauraum
  • Monochrome LCD
  • 4K Auflösung
  • Duale Liniearschiene
  • 449,99 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Versand am 05.05.2021 - Limited Edition

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: ELG-14000928, Inhalt: 1 Stk

EAN: 14.0009.28

Sie suchen nach passenden Artikeln für dieses Produkt?

  • Großer Bauraum
  • Monochrome LCD
  • 4K Auflösung
  • Duale Liniearschiene

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: ELG-14000928
Hersteller-Nr.: 14000928
Marken (Hersteller): Elegoo
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: 3D Drucker
Aufbau: Fertig montiert
Drucktechnologie: UV LCD
Druckerdisplay: Touch - Display
Unterstütze Betriebssysteme: Windows (7 +), macOS X (10.7 +)
Schnittstellen: USB - Anschluss, LAN
Unterstützte Formate (Slicer): STL, OBJ
Bauraum [LxBxH]: 192 x 120 x 200 mm

Beschreibung

Elegoo Saturn

Elegoo hat sich in den letzten Jahren als einer der weltweit bekanntesten LCD 3D Drucker Hersteller etabliert. Neben den 5.5 Zoll LCD 3D Drucker Mars und Mars Pro, bringen Sie nun einen 8,9 Zoll LCD 3D Drucker mit riesigem Bauraum von 192 x 120 x 200 mm heraus. Außerdem ist dies der erste LCD 3D Drucker von Elegoo mit einem Monochrome LCD, welches weitaus verschleißfester und eine viel stärkere Belichtungsintensität ermöglicht.

4K Monochrome LCD

Der Elegoo Saturn besitzt als einer der ersten 8,9 Zoll LCD Drucker ein neu entwickeltes 4K Monochrome LCD Display. Mit dieser neuen Technologie schafft der Saturn unglaubliche Druckgeschwindigkeiten, sodass er pro Schicht nur 1-2 Sekunden braucht - im Vergleich zu herkömmlichen LCD 3D Drucker mit 7-8 Sekunden pro Schicht.

Der Monochrome LCD ist außerdem thermisch stabil und besitzt eine viel längere Lebensdauer als herkömmliche LCD Displays. Sie können bis zu über 2000 Stunden damit drucken!

Trotz des großen Bauraums hat der Elegoo Saturn eine sehr hohe Präzision von bis zu 50 Mikron, die dank der hohen 4K Auflösung erreicht wird. In Kombination mit der 8-fachen Anti-Aliasing können Sie große und sehr detaillierte Kunstwerke erschaffen.

Duale Linearschiene

Mit der vergrößerten Bauplattform ist auch eine erhöhte Stabilität eine sehr willkommene Ergänzung. Dem Trend seiner kleineren LCD-Gegenstücke folgend, verfügt der Saturn über zwei lineare Schienen auf seiner vertikalen Achse, um sicherzustellen, dass die Bauplattform während des gesamten Druckprozesses eben bleibt.

Einfache Bedienung

Mit einfachem Design und benutzerfreundlichem System ist der Elegoo Saturn auch für Anfänger geeignet. Der Drucker wird bereits teilweise zusammengebaut angeliefert und innerhalb weniger Minuten können Sie Ihren ersten Druck starten.

Mittels farbigen 3,5 Zoll Touchscreen und neuester Elegoo Chitubox Software ist der Elegoo Saturn sehr einfach zu bedienen. Sie können sogar eine Vorschau des 3D Modells auf dem USB anzeigen und den Druckstatus in Echtzeit monitoren.

Die Besonderheiten:

  • Bauraum von 192 x 120 x 200 mm
  • Monochrome LCD
  • 4K Auflösung
  • 50 Mikron Präzision
  • 1-2 Sekunden pro Schicht
  • Ethernet Anschluss
  • Doppelter Lüfter
  • Stabile duale Linearschiene
  • USB-Anschluss seitlich
  • Verbesserte Haftung

Weitere Informationen

Das Gerät wird mit EU Stecker ausgeliefert.

Fragen & Antworten zu Elegoo Saturn

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

  • We have no further information

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • There is no difference, this refers to the amount we have in stock, not a different model.

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • Gibt es Einstell-Empfehlungen für das 3DJake Resin?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • Kann man den Drucker mit dem Geruchabzug nachrüsten, sowie es er Elegoo Mars 2 Pro hat?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Erfahrungsberichte unserer Kunden

4,6 von 5 Sternen
12 (75%)
2 (12%)
2 (12%)
0 (0%)
0 (0%)

16 Bewertungen
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch
12 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

Schon Gewusst?

Auf der Weltraumstation ISS ist seit März 2017 ein 3D-Drucker stationiert.