Creality Filament Trockenbox

Beheizbare Trockenbox zur Filamentaufbewahrung

  • Heizen & Trocknen
  • Staubgeschützte Aufbewahrung
  • Hohe Filamentkompatibilität
  • 69,99 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 25. Oktober: Bestellen Sie heute bis 07:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: CRE-4005010019, Inhalt: 1 Stk

EAN: 4005010019

  • Heizen & Trocknen
  • Staubgeschützte Aufbewahrung
  • Hohe Filamentkompatibilität

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: CRE-4005010019
Hersteller-Nr.: 4005010019
Marken (Hersteller): Creality
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: Zubehör

Beschreibung

Die 3D-Drucker-Filament-Aufbewahrungsbox wurde entwickelt, um Filamente trocken zu halten und verschiedene Arten von Filamenten, insbesondere feuchtigkeitsempfindliche Materialien, zu entfeuchten. Das Filament kann in der Box stundenlang bei einer bestimmten Temperatur beheizt werden.

Warum ist das Trocknen von Filament wichtig?

Sind Druckmaterialien zu feucht, so wirkt sich das auf die Druckqualität aus. Der Druck bekommt Luftblasen, verzogene Kanten oder zieht unschöne Fäden.
Mit trockenem Filament können diese unangenehmen Druckfehler vermieden werden.

Kompatibel mit einer Vielzahl an Materialien

Die Filament Trockenbox ist mit den meisten 1kg-Filamentspulen auf dem Markt kompatibel und eignet sich für Filamente mit Außendurchmessern bis zu 200 mm einer maximalen Breite von 75 mm.

Einfache Bedienung

Über einen Drehkopf lassen sich Temperatur und Heizzeit einfach einstellen. Das Filament kann von 2 bis 8 Stunden beheizt werden.

Fragen & Antworten zu Creality Filament Trockenbox

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

1 Erfahrungsbericht in Deutsch für Creality Filament Trockenbox

2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
3 (60%)
1 Stern
0 (0%)

5 Bewertungen
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch

Schon Gewusst?

Der Flugzeughersteller Boeing lässt Teile für das Kampfflugzeug F/A-18 im 3D-Druckverfahren herstellen.