BondTech LGX Extruder

Leistungsstarkes Upgrade mit praktischen Funktionen

Neu!

  • Größere Antriebsräder
  • Multifunktions-Schnittstellenbuchse
  • Leichtes und symetrisches Design
  • Präzise und temperaturbeständig
  • 104,99 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Versand in 1 Woche

Auf meine Wunschliste

Sie suchen nach passenden Artikeln für dieses Produkt?

Art.-Nr.: BTE-EXT-LGX, Inhalt: 1 Set

EAN: 7350011413607

  • Größere Antriebsräder
  • Multifunktions-Schnittstellenbuchse
  • Leichtes und symetrisches Design
  • Präzise und temperaturbeständig

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: BTE-EXT-LGX
Hersteller-Nr.: EXT-LGX
Marken (Hersteller): BondTech
Inhalt: 1 Set
Produktarten: 3D Drucker Upgrades, Extruder
Filamentdurchmesser: 1,75 mm

Beschreibung

Beim BondTech LGX Large-Gear-Extruder handelt es sich um ein hervorragendes Upgrade für den 3D Drucker mit vielen praktischen Funktionen für eine effiziente und unkomplizierte Verwendung.

  • Größere Antriebsräder für besseren Filamentgriff
  • Filament-Vorspannungshebel für den schnellen Filamentwechsel
  • Multifunktions-Schnittstellenbuchse für schnellen Werkzeug- und Anwendungsaustausch
  • Wartungsfenster der Antriebsräder für einfache Reinigung und Wartung
  • Kompaktes, leichtes und symmetrisches Design für mehr Leistung und Kompatibilität
  • Befestigungslochmuster für einfache und unkomplizierte Einrichtung
  • 3D-gedrucktes Gehäuse aus Nylon für maximale Festigkeit, Präzision und Temperaturbeständigkeit
  • Größe: 42 x 42 x 25 mm

Lieferumfang

  • 1x LGX ™ Feeder
  • 1x Custom LDO Nema17 25mm Pancake Schrittmotor
  • 1x Bowden Interface Plug (mit Metall-Steckschraube)
  • 1x Direct Drive Interface Plug (für Slice Engineering Hotends)
  • 1x 2mm Inbusschlüssel (empfohlenes Werkzeug)
  • 1x Produktlinien-Informationsbroschüre
  • 1x Powered By Bondtech Aufkleber

Fragen & Antworten zu BondTech LGX Extruder

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

  • passt der für den artillery sw x1?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Schon Gewusst?

In Amsterdam wird eine Stahlbrücke von Robotern vor Ort 3D-gedruckt.