BondTech Extruder Upgrade Kit für Creality CR-10 V2

Ultimatives Upgrade für Ihren Creality 3D Drucker

  • Zuverlässige Extrusion
  • Dual Drive Gear
  • Einfacher Umbau
  • Hochwertige Bauteile
  • 99,99 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Noch 3 Stück auf Lager

Zustellung am Montag, 06. April: Bestellen Sie bis Mittwoch um 09:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: BTE-EXT-KIT-75, Inhalt: 1 Stk

EAN: 7350011412433

  • Zuverlässige Extrusion
  • Dual Drive Gear
  • Einfacher Umbau
  • Hochwertige Bauteile

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: BTE-EXT-KIT-75
Hersteller-Nr.: EXT-KIT-75
Marken (Hersteller): BondTech
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: 3D Drucker Upgrades, Extruder
Speziell für 3D Drucker: Creality CR-10 V2

Beschreibung

Dieses Upgrade wird mit der neuesten Version des Bondtech Mini Geared (BMG) -Extruders geliefert, der über ein Messing-Motorgetriebe, ein schwarzes POM-Hauptgetriebe und eine Schraubsteckverbindung verfügt.

Erhöhen Sie den Wert Ihres Druckers

Das Creality CR-10 V2 Extruder Kit verwendet Bondtech Dual Drive Gears, um eine zusätzliche Schubkraft und Auflösung sowie eine engere Passung zwischen Zahnrad und Gehäuse zu erzielen und ein Verklemmen der Filamente zu vermeiden.

Entwickelt für den Creality3D CR-10 V2

Dieses Extruder-Upgrade-Kit ist für den Creality CR-10 V2 vorgesehen und ersetzt die Originalzuführung. Dieser Bausatz enthält keinen Motor, es wird der Originalmotor verwendet.

Bondtech's Dual Drive Leistung

Dieses Kit bietet ein Hochleistungs-Materialzufuhrsystem mit der Möglichkeit, bei verbesserter Qualität schneller zu drucken. Mit der einstellbaren Rändelschraube können Sie die auf das Filament wirkende Kraft fein einstellen. Es ermöglicht ein zuverlässigeres Drucken mit allen Arten von Filamenten, sowohl steif als auch flexibel, und das DualDrive-System stellt sicher, dass der Extruder niemals den Griff des Filaments verliert, sodass Schleifen und Verrutschen der Vergangenheit angehören.

Geringerer Strom empfohlen
Aufgrund des Übersetzungsverhältnisses kann der Schrittmotor das Filament mit einer solchen Kraft drücken, dass etwas beschädigt werden kann. Um solche Schäden zu vermeiden, empfehlen wir, den Schrittmotorstrom auf fast die Hälfte des ursprünglichen Stroms zu senken. Lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung, in der Sie erfahren, wie das geht.

Bowden-Lösung

Das Bowdenrohr wird durch den integrierten 4-mm-Steckverbinder nach Industriestandard sicher in Position gehalten.

Reduzierung von Filamentstaus

Zwischen den Bondtech-Zahnrädern und dem 3D-bedruckten SLS-Gehäuse befindet sich jetzt ein Abstand von nahezu 0,1 mm, der ein Einklemmen von Filamenten verhindert. Ein zusätzlicher kurzer PTFE-Schlauch wird zwischen dem Extruder und dem Filamentsensor hinzugefügt, um das Laden und Entladen der Filamente zu erleichtern.

SLS gedrucktes Gehäuse

Die Gehäuseteile sind professionell SLS 3D-bedruckt mit Polyamid für maximale Festigkeit und Präzision. Aufgrund der etwas höheren Geometrie des Extruders beträgt die Gesamtdruckhöhe 390 mm.

Firmware Update

Die Creality3D-Firmware muss aktualisiert werden, um dieses Upgrade-Kit verwenden zu können. Die E-Steps müssen auf 415 aktualisiert werden. Informationen dazu finden Sie in der Schritt für Schritt Anleitung.
In Ihrem Slicer ist es auch erforderlich, die maximale Z-Höhe in den Maschineneinstellungen auf 390 mm einzustellen.

Weitere Informationen

Fragen & Antworten zu Extruder Upgrade Kit für Creality CR-10 V2

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Auf der Weltraumstation ISS ist seit März 2017 ein 3D-Drucker stationiert.