BondTechExtruder Upgrade Kit Creality CR-10S

Perfektes Upgrade für Ihren CR-10S

Aktion

  • Zuverlässiges Upgrade
  • Einfache Montage
  • Dual Drive System
  • 94,99 € 99,99 € -5%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Mittwoch, 21. November: Bestellen Sie bis Dienstag um 09:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: BTE-EXT-KIT-49, Inhalt: 1 Stk

EAN: 7350011412419

  • Zuverlässiges Upgrade
  • Einfache Montage
  • Dual Drive System

Produktinformationen & technische Daten:

Marken (Hersteller): BondTech
Inhalt: 1 Stk
Speziell für 3D Drucker: Creality CR-10-S4, Creality CR-10-S5, Creality CR-10S

Beschreibung

Dieses Extruder-Upgrade-Kit für den Creality CR-10S und andere Drucker, die dieselbe Art von Montageplatte verwenden, ersetzt den Originalextruder.

Dieses Kit bietet ein leistungsstarkes Materialzufuhrsystem mit der Fähigkeit, schneller mit verbesserter Qualität zu drucken. Mit der einstellbaren Rändelschraube können Sie die auf das Filament wirkende Kraft feineinstellen.
Es ermöglicht ein zuverlässigeres Drucken mit allen Arten von Filamenten, sowohl steif als auch flexibel, und das DualDrive-System sorgt dafür, dass der Extruder niemals den Griff des Filaments verliert, so dass Schleifen und Rutschen der Vergangenheit angehören. Der Bowden-Tube wird durch den integrierten 4-mm-Industriestandard-Steckverbinder sicher gehalten.

E-Schritte müssen auf 415 aktualisiert werden und die Drehrichtung des Motors muss umgekehrt werden. Bitte beachten Sie die Installationsanleitung, die Sie unter dem Reiter "Installationsanleitung" finden.

Dieses Kit enthält keinen Motor, der Originalmotor wird verwendet.

Die Gehäuseteile sind professionell SLS gedruckt in Polyamid für maximale Festigkeit

Fragen & Antworten zu BondTech Extruder Upgrade Kit Creality CR-10S

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems