3DJAKE Resin Cleaner

IPA Alternative für eine einfache Reinigung von Resin Modellen

14,99 €

(29,98 € / l, inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand)

500 ml

Zustellung bis Samstag, 13. August, wenn Sie bis Mittwoch um 07:00 Uhr bestellen.

Auf Lager

Kostenloser Versand nach Deutschland ab 47,90 €.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Geruchsarm
  • Einfache Verwendung
  • Für Ultraschallreiniger geeignet

Art.-Nr.: AOE-RCL-500, Inhalt: 500 ml, EAN: 9120099287357

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: AOE-RCL-500
Hersteller-Nr.: RCL-500
Marken (Hersteller): 3DJAKE
Inhalt: 500 ml
Produktarten: Reinigung, Post-processing

Beschreibung

Schnellere Reinigung als mit IPA und anderen Lösungen.

Zum Reinigen von 3D Modellen, welche mit all unseren Resins gedruckt wurden. Eignet sich auch ideal zur Reinigung von Plattformen und Wannen. Mehrmals verwendbar, ohne dass nach jedem Reinigungsprozess der Reiniger gefiltert oder nachgefüllt werden muss.

Kann auch mit Ultraschallreinigern verwendet werden.

Vorteile vom 3DJake Resin Cleaner:

  • Keine weißen Flecken auf der Modelloberfläche
  • Sichere Anwendung und nicht brennbar
  • Geruchsarm

Fragen & Antworten zu 3DJAKE Resin Cleaner

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Kann ich diesen Cleaner auch mit Resins anderer Hersteller verwenden?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 06. April 2021

  • Kann die Lösung mit UV bestrahlt werden um das Harz zu binden? Würde die Wiederverwendbarkeit massiv steigern.

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • Für wie viel Waschvorgänge kann das Material genutzt werden und wie muss der verbrauchte Cleaner entsorgt werden?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Alle Fragen anzeigen

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

4 Erfahrungsberichte in Deutsch für 3DJAKE Resin Cleaner

9 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

3,6 von 5 Sternen
5 Sterne
14 (38%)
4 Sterne
5 (13%)
3 Sterne
9 (25%)
2 Sterne
4 (11%)
1 Stern
4 (11%)

36 Bewertungen
4 Erfahrungsberichte auf Deutsch
9 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

Schon Gewusst?

Auf der Weltraumstation ISS ist seit März 2017 ein 3D-Drucker stationiert.

Ähnliche Produkte

Kunden kauften auch