Zortrax Z-HIPS Natural White

Weißes HIPS mit hoher Schlagfestigkeit für den M300

  • Hohe Schlagfestigkeit
  • Leichte Nachbearbeitung
  • Ideal für Prototypengehäuse
  • 129,99 € (6,50 € / 100 g)
  • ab 2 nur 123,49 € / Stk -5%
    ab 4 nur 116,99 € / Stk -10%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 2 verfügbar - Mehr ist unterwegs

Bestellen Sie heute bis 09:00 Uhr und Sie erhalten Ihr Paket am Donnerstag, 30. März.

Farbe:
  • Zortrax Z-HIPS Black
  • Zortrax Z-HIPS Grey
  • Zortrax Z-HIPS Natural White
Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.:  Z-HIPS-NATWHITE-M300 , Inhalt: 2.000 g

EAN: 5902280821403

  • Hohe Schlagfestigkeit
  • Leichte Nachbearbeitung
  • Ideal für Prototypengehäuse

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.:
Z-HIPS-NATWHITE-M300
Hersteller-Nr.:
HIPS-NATWHITE-M300
Marken (Hersteller):
Zortrax
Inhalt:
2.000 g
Kategorie:
HiPS Filament
Durchmesser:
1,75 mm
Farbe vom Filament:
Natur, Weiß
Nettogewicht:
2000 g
Speziell für 3D Drucker:
Zortrax M300

Beschreibung

Z-HIPS ist ein thermoplastisches Polymer welches eine sehr hohe Schlagfestigkeit aufweist.
Das Material zum Kleben, Malen, Schleifen oder Sandstrahlen.

Z-HIPS ist für Anwendungen wie z.B. bei Gerätegehäusen von Prototypen in der Haushaltselektronik bis hin zu Industriemaschinen gedacht, wo eine UV Beständigkeit nicht erforderlich ist.

DeutschlandUnser Service in Deutschland

  • Versandkostenfrei in Deutschland ab 45,00 €
  • Lieferung per DHL, UPS Standard oder UPS Express
  • Bestellen Sie heute bis 09:00 und Sie erhalten Ihr Paket in 1 - 2 Werktagen (DHL, nur bei lagernden Artikel)
  • Kostenloser Rückversand
  • Sicher bezahlen per Nachnahme, Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express, Diners Club), Paypal, Vorauskasse, Bankeinzug, Rechnung oder Sofortüberweisung

Sicher bezahlen per Nachnahme, Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express, Diners Club), Paypal, Vorauskasse, Bankeinzug, Rechnung oder Sofortüberweisung

Kundenbewertungen

Die beliebteste Technik für den 3D Druck ist das FDM (Fused Deposition Modelling). Dabei wird mit einer heißen Düse (Hot End) Plastikdraht verschmolzen und übereinander aufgetragen.